Pferdekrankheiten und ihre Folgen

In diesem Beitrag wollen wir uns mit leider häufiger auftretenden Pferdekrankheiten beschäftigen. Dabei gehen wir auf die Symptome ein und geben Hinweise, wie der Pferdehalter damit umgehen sollte.

Dämpfigkeit – was versteht man unter dieser Pferdekrankheit und welche Folgen kann sie haben?

Dämpfigkeit ist der umgangssprachliche Begriff für Lungenemphysemen bei Pferden, die aufgrund von chronischen Erkrankungen des Herzens oder der Lungen entstehen können. Bis zum 01.01.2002 galt die Dämpfigkeit übrigens als ein Gewährsmangel beim Erwerb eines Pferdes.

Pferdesolarium – Erhöhte Vitalität und bessere Gesundheit

Bei einem Pferdesolarium handelt es sich um eine Bestrahlungseinrichtung für Pferde. Durch eine Bestrahlung mit UV Licht, wird zum Beispiel der Stoffwechsel der Pferde aktiviert und die Vitalisierung gesteigert. Dies beruht vor allem daher, dass Pferde die überweigend in Boxen gehalten werden, oftmals zu wenig Tageslicht bekommen. So kann es schnell zu Mangelerscheinungen und damit zu gesundheitlichen Problemen kommen.

Beliebte Artikel

Blogroll

Top Kommentare

Letzte Antworten